Event-Tool
Suche     
>>  Event-Tool   >>  Tickets/ Vorverkauf  >>  Kommunikation zum Ticketverkauf
Kommunikation zum Ticketverkauf

Für einen effizienten und korrekten Ticketverkauf ist darauf zu achten, dass ihr eure Verkaufskanäle gut publiziert. Dies könnt ihr wie folgt tun:
• Drucksachen (Flyer, Poster, Inserate usw.)
• Internet
• Radio
• Pressetexte und Newsletter

Deklaration der VerbindungsgebĂĽhren
Bei Hinweisen auf gebührenpflichtige Nummern z.B. CallCenter 0900 325 325 (CHF 1.49/Min) muss die Gebühr auf sämtlichen Werbemitteln in gleich grosser Schrift wie die Nummer deklariert werden.

Drucksachen
Vorverkauf und Sponsorenlogos immer klar trennen. Am besten mit Typo-Vermerk «Vorverkauf:» / «Sponsoren:»


Internet
Verlinkt eure Internetseite mit den Internetseiten eurer Vorverkaufsstellen, so können die Besucher die Tickets einfacher beziehen! Es kann ein Direct-Link direkt auf eure Veranstaltung geschaltet werden. So muss der Kunden nicht über die Startseite des Ticketing-Anbieters gehen.


Radio
Es wird empfohlen, in Radio-Spots Telefonnummern CallCenter nicht zu kommuni-zieren.
Falls dies jedoch erwĂĽnscht ist mĂĽsst ihr zwingend den Hinweis auf die GebĂĽhr (CHF 1.49/Min) machen .


Pressetexte und Newsletter
Beispielstext fĂĽr Pressetexte:
«(Event oder Veranstalter) … setzt auf … (Name Firma Vorverkauf) als Partner im Ticketvorverkauf. Tickets gibt es bei … (hier alle Verkaufskanäle nennen)»

 
 
Neue Tools

  – Räume ...
  – Adressen Fin ...
  – Sicherheit ...
  – Medienberich ...
  – Geld ...


Random Tools

  – Versicherung ...
  – Druck Flyer ...
  – radioindustr ...
  – Sicherheit ...
  – Aufgaben ...



  eventtool-zug.ch